NORDHAUS

und die Klimaschutzsiedlung Sennestadt!

In einem europaweiten Wettbewerb hat sich NORDHAUS für den ersten Bauabschnitt der Klimaschutzsiedlung Sennestadt qualifiziert.

Unter dem Motto „Wohnen im Park“ wird auf dem Baufeld 5 der Klimaschutzsiedlung Sennestadt das gemeinschaftliche Wohnen angestrebt.

Dazu dienen dem Bauherrn die verschiedenen NORDHAUS-Entwürfe.

So entstehen mehrere freistehende Einfamilienhäuser mit einer Wohnfläche von rund 185m² für eine Familie mit bis zu 3 Kindern, einem kleinen Gartenanteil und einem Carport direkt am Haus. NORDHAUS spricht unter anderem junge Familien an, die zukünftig mit den eigenen Eltern oder Großeltern, oder anderen älteren Generationen gemeinsam bauen und wohnen möchten.

Auf Wunsch kann im Gebäude sogar eine Pflegekraft in einer Einliegerwohnung untergebracht werden. Die beiden Mehrfamilienhäuser im Zentrum des Baufeldes bieten insgesamt 12 Wohnungen mit einer Fläche zwischen ca. 75m² und 95m². Alle Wohnungen sind barrierefrei erreichbar und verfügen zusätzlich über eine Terrasse im Erdgeschoss oder großzügige Balkone in den oberen Geschossen.

Haustyp Zweifamilienhaus 2Family 295 -Modernes Flachdachhaus für zwei Wohnparteien - NORDHAUS made im Bergischen
Haustyp Einfamilienhaus INDIVIDUAL 192 - Modernes Einfamilienhaus mit Flachdach und versetztem Baukörper - NORDHAUS made im Bergischen
Haustyp Mehrfamilienhaus INDIVIDUAL 526 - Moderner Flachdachbau mit großen Balkonen und Terrassen - NORDHAUS made im Bergischen