Unsere vier Ausbaustufen

Vom "Ausbauhaus" bis "bezugsfertig": Sie haben die Wahl. In der Regel bauen wir Ihr NORDHAUS an einem Tag auf. Das heißt, Ihr Haus ist abends von außen komplett fertig.

Nach dem Richttag geht es mit dem Innenausbau weiter

Wie viel Sie beim Hausbau in Eigenregie übernehmen können und möchten bleibt übrigens Ihnen überlassen. Ob NORDHAUS Ausbauarbeiten wie Tapezieren, Streichen oder Fliesenlegen für Sie übernimmt, entscheiden Sie somit selbst. Auch wenn wir Ihnen jeden Haustyp natürlich ohnehin schon in vier verschiedenen Ausbaustufen anbieten, sind auch andere Eigenleistungen durch Sie möglich.

Vergleichen Sie im Vorfeld neben unserem eigenen Leistungsumfang gerne auch die Stadien des Ausbaus anderer Hersteller. Bedenken Sie hierbei jedoch bitte auch, dass zum Beispiel "schlüsselfertig" nicht immer gleichzusetzen ist mit dem Begriff "bezugsfertig“. So sind bei uns in der Ausbaustufe "bezugsfertig" beispielsweise Malerarbeiten, Bodenbeläge sowie die Innentüren inklusive.

Sie wollen selber ran?

Wir helfen Ihnen gerne bei der entsprechenden Planung. Hierbei überlegen wir gemeinsam mit Ihnen, welche Ausbauleistungen von Ihnen durchgeführt werden können und welche Leistungen NORDHAUS für Sie übernimmt. Sprechen Sie unsere Fachberater in den Musterhäusern dazu gerne an.

Alle Ausbaustufen auf einen Blick

Im Folgenden zeigen wir Ihnen eine Übersicht unserer Leistungen. In dieser wird ersichtlich, was Sie bei jeder unserer vier Ausbaustufen erwartet.

Ausbauhaus

Technikfertig

Fast fertig

Bezugsfertig

Keller oder Bodenplatte

Das richtige Fundament für Ihr Haus.

Bodenplatte oder Keller? Dank tausender, erfüllter Träume vom Eigenheim, besitzen wir die nötige Erfahrung, Ihnen bei Ihrer Entscheidungsfindung zu helfen. Mit anderen Worten: Wir beraten Sie gerne, wenn es um die solide Grundlage Ihres NORDHAUSES geht.

Sie wollen Kosten sparen oder benötigen keinen zusätzlichen Platz?

Dann ist die Bodenplatte die beste Grundlage.

Sie wollen mehr Raum für Ihre Ideen?

In diesem Fall macht es möglicherweise eher Sinn, den Bau eines Kellers in Betracht zu ziehen.

Bodenplatten von der Brochhaus Bau GmbH

Natürlich achten wir schon bei den ersten Überlegungen auf die energetische Ausrichtung Ihres gesamten Bauvorhabens. Für die perfekte Umsetzung Ihrer Wünsche haben wir auch gleich die richtigen Partner zur Hand, je nachdem wofür Sie sich entscheiden. Unser Schwesterunternehmen, die Brochhaus Bau GmbH, ist beispielsweise ideal für den Bau von Bodenplatten rund um unseren Werkstandort. Sprechen Sie hierzu gerne unsere Fachberatern in den Musterhäusern an. Sie stehen Ihnen bei der entsprechenden Planung unterstützend zur Seite und entwerfen auf Grundlage Ihrer Vorstellungen Ihr persönliches, individuelles NORDHAUS.

Bauen Sie mit und auf uns und richten Sie sich in Ihrem ganz persönlichen NORDHAUS häuslich ein! Holen Sie sich im Folgenden hierfür gerne Inspiration.

Sie haben Fragen zu der Haustechnik in Ihrem zukünftigen NORDHAUS?
Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin mit einem unserer Fachberater.